[Gothic-Läden: NRW] - German Gothic Board

German Gothic Board

sinistre Kultur
Gothic Forum & Gothic Chat
auf dem Portal von Nachtwelten

German Gothic Board Chat Gothic 500 - Topliste by nachtwelten

Nachtwelten | Gothic Board | Gothic Chat | Boardarchive





Seiten:1 2 3



Gothic-Läden: NRW

(Klicke hier, um das Thema mit vollen Farben / Abbildungen zu betrachten)



geschrieben von: Nemontemi

Ich habe zu dem Thema schon mal alles zusammengekratzt, was ich finden konnte, und eine Zusammenstellung gemacht (siehe unten). Ich würde jetzt gerne von euch noch mehr Shops aus ganz NRW, vielleicht Neueröffnungen oder sonstwkas hören.
(Ich glaube, zu dem Thema gab es schon mal einen Thread, der aber mit der Zeit unübersichtlich und OT wurde...)

Ich werde dann diesen Beitrag immer wieder editieren und die neuen Adressen reinschreiben, für alle, die keine Lust haben, lange zu suchen!

Bitte kein Gerede und keine Ellenlangen Texte, sondern kurze, möglichst genaue Angaben, wenn's geht, mit Adresse und allem drum und dran.
Damit es übersichtlich bleibt!





Aachen

Franchipani
Harscampstr. 4 /6

Daneben:
XMA
Kein Goth-Laden, aber sehr eigenwillige Klamotten, alles Einzelstücke, von der Besitzerin geschneidert.


Bielefeld

Needful Things
Mauerstraße
Viel Schmuck, viele Hemden und 2nd Hand Klamotten
www.needforgoth.de

Sun Service World
Obernstr. 51
Viel Schmuck, viele Bücher. Viele Holzfiguren u.ä.
Wer Corsagen sucht, ist hier genau richtig. Ich habe bisher nirgends eine grössere Auswahl an Corsagen gesehen. (alle ca. 140€)
Samtkleider, Schottenröcke, Lack
Guter Laden!!
www.sun-service-shop.de

The Underground Factory
Arcaden-Passage
U-Bahn Station Jahnplatz, Aufgang Stadtbibliothek oder Herforder Straße
Herforder Str. 10
www.undergroundfactory.de

Bullet Piercing ist umgezogen. Soweit ich das verstanden hab, scheint das jetzt Needful Things zu sein.
Aus dem Bahnhof raus, rechts gehen, am McDonald's vorbei... da WAR es mal!)


Stadtplan




Dortmund

Scarface, Bullet Shop und Near Dark.
Alles an der Brückstraße.
(Aus dem Bahnhof raus, die Straße überqueren und direkt links die Straße entlanggehen. Einfach weiterlaufen, irgendwann geht rechts rein die Brückstraße. Keine fünf Minuten vom Bahnhof entfernt.)
Scarface und Near Dark sind schweineteuer.
Im Bullet Shop aber findet man so einiges viel billiger.
Leider ist die Qualität auch TEILWEISE dementsprechend.
Ich habe dort allerdings zum Beispiel ein Kleid gefunden, das ich mal in der Teufelsküche in Münster für 137€ gesehen habe. Im Bullet Shop hat es 32€ gekostet.
Oder ein Oberteil, das woanders 40€ kostet, kriegt man da für 12€.
Wie gesagt, TEILWEISE ist die Qualität nicht gut.

Auenland - Fantasy
Gutenbergstraße 38
Auenland - LARP und Mittelalter
Gutenbergstraße 49
www.auenland.de

Stadtplan



Düsseldorf

Anderswelt (mittelalterlich)
Mühlenkamp 40
Düsseldorf-Eller
(Ellerkirchstraße, gegenüber der Hausnummer 18)

Pick up
Kapuzinergasse 15

Auenland
(keine weiteren Infos...)




Essen

Raphael
Dellbrügge 5
Alles mögliche gemischt. Nicht nur ausgefallene Sachen, unter anderem auch ganz normale Cordhosen in allen Farben...
(vom Hauptbahnhof die Kettwigerstraße entlang, ein Stück weiter rechts in die Dellbrügge einbiegen)

Rolf Royce
Kreuzeskirchstr. 8
Alles mögliche an Stiefeln, massen an Klamotten (Samtkleider u. Oberteile).
(Vom Bahnhof aus die Kettwigerstraße entlanglaufen, bis zum Flachsmarkt. Weiter geradeaus, die Viehoferstraße entlang, dann geht's irgendwann links rein zur Kreuzeskirchstraße)

Dark Ages
Rottstr. 10
Beim Rolf Royce um die Ecke.
www.darkages.de

Trash Store
Viehofer Platz 9
www.trash-store.de

Bullet Shop
Kreuzung Viehofer Straße/Kastanien Allee, soweit ich mich erinnere. Man kommt auf dem Weg zum Trash Store dran vorbei.

Haunted Store
Schützenbahn
Am besten vom Bullet Shop aus weiter in Richtung Viehofer Platz gehen, dann ist Rechts eine Treppe. Die geht ihr hoch und an der anderen Seite wieder runter, dann links. Dann findet ihr den Haunted Store zu eurer linken (Eintritt ab 14 Jahren *g*).

Stadtplan



Hamm

Goa Shop
Oststraße 9
Aus dem Bahnhof raus, und einfach immer weiter geradeaus gehen, durch die Fussgängerzone. Das ist irgendwann auf der linken Seite.
Ist zwar eigentlich kein Gothic Shop, das heißt aber zum Glück nicht, dass es da nicht das eine oder andere schwarze Teil gibt. ;)



Köln

Art of Dark (Mainstore)
Rathenauplatz 4
Zum Thema
Köln - Art of Dark
Ich garantier für nix, Wegbeschreibung ist nicht von mir ;)

>>Also, sooo schwer zu finden ist der auch nicht. (Gut, ich muß reden, wohn gleich nebenan...)
Mal ne kleine Wegbeschreibung für die, die nicht lang suchen wollen:
(Annahme: Ihr kommt mit dem Zug an Köln Hbf an)
Fahrt mit der U-Bahn Linie 16, 18 oder 19 Richtung Barbarossaplatz. Dort angekommen, wendet ihr euch nach rechts und lauft den sogenannten "Ring" runter, immer an der Ringbahn entlang (=oberirdische Straßenbahnen, die den Ring entlang fahren). Daß ihr richtig seid, merkt ihr daran, daß ihr am "Döner Castle" vorbei kommt. Alternativ könnt ihr natürlich auch noch eine weitere Station mit der Ringbahn fahren, bis zum Zülpicher Platz. So oder so wendet ihr euch dort nach links und lauft die Zülpicher Straße, wobei ihr die Herz-Jesu-Kirche mit den obligatorischen Alkoholikern davor links von euch laßt. Auf der rechten Seite kommt ein Schuhgeschäft namens "Follow me", erkennbar an den teuren Preisen ^^
Über die nächste große Kreuzung geht ihr auch noch rüber, und dort dann rechts halten (auf der Ecke ist ein Reisebüro namens "Travel Planet"). Ihr lauft jetzt direkt auf den Rathenauplatz (wir haben erstaunlich viele Plätze...) zu, geht aber vor der Überquerung der Straße einfach links um den Häuserblock (auf der Ecke: Restaurant "Chichos"), und dann kommt das schon auf der linken Seite. Unschwer an den Auslagen zu erkennen. ^^

Bitt'schön.

(PS.: Für alle, die sich ein wenig auskennen und wundern, warum ich die Leute quasi im Dreieck schicke und nicht direkt auf der Hypotenuse die Roonstraße runter: Ich habe mehreren Leuten schon versucht zu erklären, daß sie sich "halb links" halten sollen vom Barbarossaplatz aus. Sie sind ganz woanders wieder aufgetaucht...)

Ach so: Wer an Köln Süd ankommt, hat's weitaus leichter:
Ausgang Zülpicher Straße nehmen, Treppe runter (da kommt dann ne Bahnhaltestelle), rechts rum und mal kurz die Lage checken: Schrägt gegenüber ist ein Café/Restaurant namens "Magnus", links gegenüber davon das Restaurant "Dionysos". Zwischen diesen beiden Restaurants liegt die Meister-Gerhard-Straße, die einfach runter gehen, auf der rechten Seite halten immer weiter, immer weiter, über eine Querstraße hinweg, auf das "LaLic" zu, dann kommt kurze Zeit später der Art of Dark auf der rechten Seite.<<
www.art-of-dark.de


Stadtplan
Wie man hier auf dem Plan gut sehen kann, ist es ziemlich weit weg vom Bahnhof... am besten mit Bahn fahren!



Krefeld
Tears of Darkness
Auf der Stephanstr.26
>>Wenn ihr vom HBF aus kommt den Ostwall runter bis ihr zu der Ecke kommt, Klavier Geschäft (schlag mich tod) und Cafe Heinemann. dort links rein und bei dem Sex shop gerade durch ins Kellergewölbe!
Ist n Super Laden! Günstig! UND ALLLES AUF MAß! Schaut ruhig rein!<<




Münster

Teufelsküche
(Ziemlich große Auswahl an Samtkleidern und Oberteilen, auch viel Lack, aber nicht billig...)
Das zu finden ist ganz einfach.
Einfach aus dem Haupteingang vom Bahnhof raus, Straße überqueren, und dann direkt rechts gehen. Einfach weiter geradeaus, ist nicht weit. Findet man schnell.
www.teufelskueche.de

Art of Dark
Jüdefelderstraße
(Der Laden ist was für alle Lack- und Bondagefetischisten unter euch)
Das ist etwas weiter auswärts.
Am besten in einen Bus steigen, ich glaub Nr. 1, 5, 6. Bin mir bei den Nummern aber nicht ganz sicher.
Entweder:
Münzstraße aussteigen. Straßenseite wechseln, die Straße weiter entlanggehen, ein kleines Stück weiter kommt links die Jüdefelderstraße. Auf der linken Straßenseite ist der Shop.
Oder: Rosenplatz aussteigen, die Straße weiter entlanggehen, irgendwann rechts in die Jüdefelderstraße einbiegen. Auf der rechten Straßenseite ist der Shop.
www.art-of-dark.de

Stadtplan




Osnabrück

Abendrot
Johannisstraße 107 (?)
Vom Bahnhof aus gerade aus gehen... nicht in Richtung Busbahnhof gehen, sondern links daran vorbei. Über den Parkplatz. Da ist so ein großes Wasserbecken... einfach an der linken Seite daran vorbeilaufen. Immer weiter geradeaus, bis ihr zu einer Kirche kommt. Daran auch einfach links vorbeigehen, dann kommt ihr auf die Fußgängerzone. Links abbiegen. Geradeaus weitergehen, auf der rechten Straßenseite findet ihr den Shop.
Kleider, Oberteile, Lackkleidung, Corsagen... man kriegt vieles sehr billig! Kleider teilweise für 50€!!
www.abendrot.net



geschrieben von: MadHatter

hey nemontemi! scheint dass du dich gut auskennst. ich hätte mal ne frage,bin neu in nrw,weist du wo es halbwegs preiswerte weiße plüschmäntel gibt? wär schön wenn du mir wieter helfen könntest,da ich neu hier bin noch nicht viel zeit hatte mir nrw anzuschauen und auch nicht genau weis wie man zu all den läden kommt.



geschrieben von: Nemontemi

Für solche Sachen war dieser Thread eigentlich nicht gedacht (hier sollten keine langen Diskussionen drin geführt werden, die den Thread unübersichtlich machen), aber egal.

Weiße Plüschmäntel hab ich noch nie gesehen, soweit ich mich erinnere...
Allerdings gibt es auf jeden Fall grüne und rosane und noch ein paar andere im Art of Dark in Münster. Kannst da ja mal gucken, ob es da auch weiße gibt oder ob du vielleicht welche bestellen kannst.



geschrieben von: Charline

hi! in der düsseldorfer altstadt gibt es noch das pik up (gegenüber von wom die kleine straße rein-sorry mir fällt grad nicht ein wie die heißt) und da gibt es außer schuhen auch bondage-hosen und kleider (zumeist von laughing vampire), von außen siehts eher aus wie ein punk-laden. dort kann man auch einzelne nieten und unterschiedliche strumpfhosen kaufen.



geschrieben von: Nemontemi

Zitat:
gegenüber von wom die kleine straße rein-sorry mir fällt grad nicht ein wie die heißt


Könntest du das genauer erklären?
Könnte Kapuzinergasse stimmen?
Ich bin selbst noch nicht in Düsseldorf gewesen. Hab schon öfter gehört, wenn man schwarz einkaufen will, ist Düsseldorf nicht das wahre.



geschrieben von: Charline

ja, habe gerade nachgesehen...kapuzinergasse 15 ist die adresse....und was düsseldorf und gothic läden angeht ist hier wirklich tote hose...



geschrieben von: Nemontemi

Danke!

Kann mir noch jemand was zu "Route 66" und "Halloween Store" in Dortmund sagen? Konnte leider keine Adressen ausfindig machen.

Und noch was:

Wie sieht's eigentlich mit Bonn und Aachen aus?
Paderborn und Bochum?
In Bochum gibt es doch auch ein paar Shops, wie ich bisher gehört habe?
Duisburg vielleicht? Oder wisst ihr noch mehr über Hamm?



geschrieben von: theMasterlord

In Aachen wäre da wohl maximal Franchipani zu nennen.

Ist allerdings nicht der Renner, aber eben der einzige Shop wo es "andere" Klamotten gibt.

Zu finden hier:

Franchipani
Harscampstr. 4 /6
Aachen

Mitten Im Zentrum, aber dennoch etwas versteckt.
Am Kugelbrunnen/Willy-Brandt-Platz führt die unscheinbare Harscampstr. neben "Phillip Leisten" hoch. Dort auf der rechten Seite.

fast noch besser gefällt mir der Laden daneben: XMA
Kein Goth-Laden, aber sehr eigenwillige Klamotten, alles Einzelstücke, von der Besitzerin geschneidert.



geschrieben von: Arya Noirinan

In essen gibts noch the haunted store.ist in der nähe vom trash.einfach die straße runter (richtung glaskuppel)
dann auf der rechten seite. ist ziemlich klein und versteckt.aber hat nen witzigen verkäufer*g*



geschrieben von: Nemontemi

Ich hab mal gehört, in Bochum sollte es so viel geben... ist da was dran?? Wer was weiß, bitte posten!!! :)



geschrieben von: geknebelt

Zu GOA in Hamm: Das ist auf der Oststraße :) Ich meine Nummer 9... bin mir aber nicht ganz sicher.



geschrieben von: Einoel

Zum Thema
Köln - Art of Dark

Also, sooo schwer zu finden ist der auch nicht. (Gut, ich muß reden, wohn gleich nebenan...)

Mal ne kleine Wegbeschreibung für die, die nicht lang suchen wollen:
(Annahme: Ihr kommt mit dem Zug an Köln Hbf an)
Fahrt mit der U-Bahn Linie 16, 18 oder 19 Richtung Barbarossaplatz. Dort angekommen, wendet ihr euch nach rechts und lauft den sogenannten "Ring" runter, immer an der Ringbahn entlang (=oberirdische Straßenbahnen, die den Ring entlang fahren). Daß ihr richtig seid, merkt ihr daran, daß ihr am "Döner Castle" vorbei kommt. Alternativ könnt ihr natürlich auch noch eine weitere Station mit der Ringbahn fahren, bis zum Zülpicher Platz. So oder so wendet ihr euch dort nach links und lauft die Zülpicher Straße, wobei ihr die Herz-Jesu-Kirche mit den obligatorischen Alkoholikern davor links von euch laßt. Auf der rechten Seite kommt ein Schuhgeschäft namens "Follow me", erkennbar an den teuren Preisen ^^
Über die nächste große Kreuzung geht ihr auch noch rüber, und dort dann rechts halten (auf der Ecke ist ein Reisebüro namens "Travel Planet"). Ihr lauft jetzt direkt auf den Rathenauplatz (wir haben erstaunlich viele Plätze...) zu, geht aber vor der Überquerung der Straße einfach links um den Häuserblock (auf der Ecke: Restaurant "Chichos"), und dann kommt das schon auf der linken Seite. Unschwer an den Auslagen zu erkennen. ^^

Bitt'schön.

(PS.: Für alle, die sich ein wenig auskennen und wundern, warum ich die Leute quasi im Dreieck schicke und nicht direkt auf der Hypotenuse die Roonstraße runter: Ich habe mehreren Leuten schon versucht zu erklären, daß sie sich "halb links" halten sollen vom Barbarossaplatz aus. Sie sind ganz woanders wieder aufgetaucht...)

Ach so: Wer an Köln Süd ankommt, hat's weitaus leichter:
Ausgang Zülpicher Straße nehmen, Treppe runter (da kommt dann ne Bahnhaltestelle), rechts rum und mal kurz die Lage checken: Schrägt gegenüber ist ein Café/Restaurant namens "Magnus", links gegenüber davon das Restaurant "Dionysos". Zwischen diesen beiden Restaurants liegt die Meister-Gerhard-Straße, die einfach runter gehen, auf der rechten Seite halten immer weiter, immer weiter, über eine Querstraße hinweg, auf das "LaLic" zu, dann kommt kurze Zeit später der Art of Dark auf der rechten Seite.

Alle Klarheiten beseitigt? Gut. Viel Spaß beim Einkaufen!



geschrieben von: Nemontemi

Danke. :)
Habe die komplette Beschreibung in den ersten Beitrag aufgenommen!



geschrieben von: Moordisha

wo ist der verkäufer von haunted store denn witzig?!
ich find den voll korrekt!



geschrieben von: Arya Noirinan

hab ja auch nie behauptet dass der nicht korrekt sei!!
find ihn halt seine art wie er versucht einem alles haarklein zu erklären und anzudrehen witzig.

in essen gibts jetzt nen bullet shop.hab aber die adresse nicht.man kommt aber dran vorbei wenn man vom trash store hoch zur fußgängerzone geht.ist ziemlich groß und billig.



geschrieben von: Nemontemi

Yo, ich war gestern da und hab den auch gefunden.
Werd gleich oben die Adresse usw. reinschreiben.



geschrieben von: quenja

Hey Leute, der Trash-store ist inzwischen umgezogen, die hatten einen Brand lettzes Jahr und sind nun am Ende der Viehoferstr links über die Ampel an der linken Straßenecke...

Und der Haunted Store ist klasse, auch wenn er für meinen Gechmack ein bißchen zu wenig neue sachen hat meistens, also nicht ständig wechselndes, aber ich denke so ein kleiner Laden hat ja auch nicht so super viel Kundschaft wie Rolf Royce zum Beispiel...

Dunkle Grüße:p



geschrieben von: Nemontemi

Die richtige Adresse steht doch bereits drin... :)

Das mit dem Brand haben sie mir auch gesagt, als ich da war.



geschrieben von: Rising Sun

für mich siehts immer noch nach
Versicherungsbetrug
aus

aber passiert ist passiert.


wo man auch gut Lackteile und Ledermäntel etc. herbekommt:

G-18 in Duisburg, dort wo früher Mode Wichtig war :)

Kann ich nur empfehlen :)



geschrieben von: Mortisha

zu dem in DO kannste aber auch noch den store dazu zählen!!!!



geschrieben von: LittleMissScary

in Dortmund gibts noch den Trashmarkt....irgendwo am Bahnhof,neben der Bücherei



geschrieben von: SadAngel666

So, dann werd ich jetzt da Krefeld ja auch zu NRW gehört ;-) mal meinen senf dazu geben!
In krefeld gibt es nämlich Tears of Darkness! Auf der Stephanstr.26. ist auch nicht schwer zu finden! Wenn ihr vom HBF aus kommt den Ostwall runter bis ihr zu der Ecke kommt, klavier geschäft (schlag mich tod) und Cafe Heinemann. dort links rein und bei dem Sex shop gerade durch ins Kellergewölbe!
ist n super laden! Günstig! UND ALLLES AUF MAß! Schaut ruhig rein!



geschrieben von: Akabalista

Also, ich würde gerne mal wissen wie viele Läden es in Köln gibt, komme zwar täglich am Art of Dark vorbei, aber was gibt es noch?
Aka




geschrieben von: Akabalista

Na, und noch eine Frage !
Und zwar gab es bis vor kurzem in Köln ja auch noch das Scarface. Leider hat der Laden aber dicht gemacht, würde gerne wissen ob das Scarface in Dortmund z.B die selben Waren verkauft wie das in Köln ? Ich muss nähmlich sehr dringent etwas haben das ich bisher nur dort gesehen habe!
Kann mir jemand helfen ???

Aka



geschrieben von: Nemontemi

Ich kann dir nicht sagen, ob sie die gleichen Sachen haben, denn ich war bisher in noch keinem anderen Scarface als in dem in Dortmund. Aber die Sachen da kenne ich dafür auch gut genug...

Was suchst du denn? Vielleicht kann ich dir sagen, ob sie das da haben.



geschrieben von: Akabalista

Lach jetzt nicht, aber ich muss etwas für eine sehr gute Freundin besorgen. Und zwar so ein komisches Häschenkostüm aus weißem Lack. Sehr knapp! Aber ich habe es ihr versprochen... Und ich breche mein Wort nur ungern ! Weißt du vielleicht ob es dieses Kostüm in Dortmund gibt??? Du würdest mir echt weiter helfen !!!

Vielen dank, die aka



geschrieben von: Nemontemi

Ich habe da auf jeden Fall schonmal rosane Hasenohren an einem Kostüm gesehen... ob es die auch in weiß gibt weiß ich nicht so genau.
War vorhin noch da, hätte ich da schon gewusst, was du suchst, hätte ich nachgeschaut... :(

Bis ich das nächste mal hinkomme dauert's wohl noch...



geschrieben von: Akabalista

Das ist zwar lieb von dir, aber nicht so wichtig ;-)
Wenn du Hasenohren gesehen hast, denke ich mal das die es da haben werden. Ich fahre einfachz mal hin, dann werde ich es ja sehen! Vielen dank für die hilfe !!!!!!



geschrieben von: MaidenInTheMoor

Zitat:
Original geschrieben von Akabalista
Also, ich würde gerne mal wissen wie viele Läden es in Köln gibt, komme zwar täglich am Art of Dark vorbei, aber was gibt es noch?
Aka




In Köln gibt es seit kurzem auch das "red rabbit". das ist ein extrem kleiner Laden der alles mögliche von "emily the strange", "ruby gloom" und, ähem, der "dunklen" serie von "hello kittie" verkauft. ist wahrscheinlich eher was für comicfans, aber man kann da auch als goth vielleicht das ein oder andere coole Teil finden.
Der Laden (zu erkennen an der Riesenfußmatte mit den roten Punkten) befindet sich auf der Roonstraße und hat nur Freitags und Samstag auf. Im Internet verkaufen die glaub ich auch einiges



geschrieben von: Gwendolyn

In Essen hat ein neuer kleiner Laden aufgemacht.

BIZARRE
Gutenbergstraße Ecke Moltkestraße gegenüber von Pizzeria Funghi. Haltestelle 105/106 Moltkestraße



geschrieben von: MrsSchwarzeElfe

so ich kenn noch zwei Läden in Duisburg, die sind glaub ich auch noch nicht erwähnt worden:-)

Also einmal Aisling auf der Lenzmannstr.10 (www.aisling-gothic.de ...die haben auch nen netten Online Shop übrigens...)

Und dann noch trash4cash auf der Westenderstr.11 (www.trah4cash.de.... auf der seite müsste auch ne wegbeschreibung sein, hab se jetzt nicht auf die schnelle gefunden)



geschrieben von: Daromet

ich hab in essen irgendwo ein paar parallelstraßen vom hbf entfernt so nen kleinen, coolen laden gesehen.
sah ziemlich supi aus, aber meine freundin hat sich geweigert. das sah ihr zu satanistisch aus.
komisch, dass die noch vorurteile hat...
naja auf jeden fall hatten die fast nur krimskrams zum hinstellen im schaufenster: schädel, kerzen(-halter), kruzifixe, messer [glaub ich] , ketten, usw.
ich weiß nur nicht wie der laden heißt, denn in der 1. ferienwoche bin ich wieder da zum shoppen und würd dann gerne da rein. kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
ich glaub das war wenn man vom bhf aus in die city geht nicht rechts, wo man zu darkages und rolf royce kommt, sondern die linke seite und dann halt so ne parallelstraße. wär echt nett.
thx im vorraus.



geschrieben von: Nemontemi

Meinst du vielleicht den Hauted Store?



geschrieben von: Daromet

ist möglich, weiß ich aber halt nicht.
ich glaub aber das könnte dran gestanden haben.

bei darkages bin ich ja ständig und nerve die verkäufer *g*
und beim bullet shop sowie rolf r. war ich auch schon.

aber ich mein, das wär noch davor gewesen und auf der anderen seite. naja, muss mich mal beim nächsten mal genauer umschaun.
den store zu finden war ich letztes mal zu blöd und meine freundin war auch schon genervt ;o)

thx
// me



geschrieben von: Nemontemi

Zitat:
Original geschrieben von Daromet
ist möglich, weiß ich aber halt nicht.
ich glaub aber das könnte dran gestanden haben.

bei darkages bin ich ja ständig und nerve die verkäufer *g*
und beim bullet shop sowie rolf r. war ich auch schon.

aber ich mein, das wär noch davor gewesen und auf der anderen seite. naja, muss mich mal beim nächsten mal genauer umschaun.
den store zu finden war ich letztes mal zu blöd und meine freundin war auch schon genervt ;o)

thx
// me


Es gibt dann noch den Trash Store. Da gehst du einfach bis zum Bullet Shop und dann geradeaus weiter.
Und der Haunted Store ist da auch in der Nähe.
Da musst du am Bullet Shop vorbei gehen, und wenn du nach rechts schaust, siehst du dann eine Treppe. Da gehst du hoch und an der anderen Seite wieder runter. Dann nach links und du landest beim Haunted Store.



geschrieben von: Black Reaper

Ich hab das Gefühl, ich bin zu blöd um zwei Läden zu finden... es handelt sich um Dortmund und zwar um Scarface und Near dark... Wenn ich aus der Stadt komme und Richtung Wallring gehe, dann teilt sich ja kurz vor dem Ende der Brückstraße die Straße, auf dem linken Abzweig sieht man schon den Bullet shop, ein Freund meinte, die anderen Läden wären auf dem anderen Abzweig. Nur steht da irgendwie nichts dran von wegen Scarface bzw. Near dark. Was ich gesehen hab ist auf der (wenn man den rechten Abzweig weiter geht) auf der linken Seite ein Piercing-Laden und dahinter ein Lederwarenhandel. Kurz vor dem Wallring gibt's dann noch so'n Laden, wo außen Goblin-Laden und so dransteht... Kann mir mal jemand die Augen öffnen... :rolleye:



geschrieben von: little_sister

Also ich probiere es mal.....

der Laden mit dem Piercingzeug ist Near Dark! Die haben auch immer so schmucke Totenköpfe im Schaufenster.

Scarface! Das ist der Laden den es mal gab! Der war ein Stück weiter auf der rechten Seite in dem Eckhaus. Die haben aber leider im letzten Monat Insolvenz angemeldet und sind schon zu!

Ich hoffe ich habe dir ein wenig geholfen!



geschrieben von: Trauerwesen

Zitat:
Original geschrieben von little_sister
Also ich probiere es mal.....

der Laden mit dem Piercingzeug ist Near Dark! Die haben auch immer so schmucke Totenköpfe im Schaufenster.

Scarface! Das ist der Laden den es mal gab! Der war ein Stück weiter auf der rechten Seite in dem Eckhaus. Die haben aber leider im letzten Monat Insolvenz angemeldet und sind schon zu!

Ich hoffe ich habe dir ein wenig geholfen!



Was, der hat zu? Oh, wollte da heute noch hin, tja....



geschrieben von: dead_Soul1987

in herzogenrath gibt es noch einen.

Einhorndame

Amstelbachstr. 32
52134 Herzogenrath
Fon: 02407 800182
Fax: 02407 800183
E-mail: Anderswelt@Einhorndame.de
Website: http://www.Einhorndame.de



geschrieben von: Black Reaper

In Dortmund gibt's auch noch 'n Lederwarenladen, der hat ganz schöne Mäntel (Klischee lässt grüßen... :D) und Jacken.
Ist auch auf der Brückstraße und zwar wenn man aus der Stadt kommt und am Konzerthaus vorbeigeht, noch etwa 20 m (?) und dann ist linker Hand eine Treppe sichtbar, die in ein Obergeschoss führt. An sich leicht zu übersehen, aber meist steht halt Leder-Zeugs davor. Und die Preise sind auch in Ordnung, außerdem kann man handeln (bis zu 30% sind drin)

P.S.: Der Name des Ladens ist "Zulfi Basar"



geschrieben von: Trauerwesen

Zitat:
Original geschrieben von Black Reaper
Ich hab das Gefühl, ich bin zu blöd um zwei Läden zu finden... es handelt sich um Dortmund und zwar um Scarface und Near dark... Wenn ich aus der Stadt komme und Richtung Wallring gehe, dann teilt sich ja kurz vor dem Ende der Brückstraße die Straße, auf dem linken Abzweig sieht man schon den Bullet shop, ein Freund meinte, die anderen Läden wären auf dem anderen Abzweig. Nur steht da irgendwie nichts dran von wegen Scarface bzw. Near dark. Was ich gesehen hab ist auf der (wenn man den rechten Abzweig weiter geht) auf der linken Seite ein Piercing-Laden und dahinter ein Lederwarenhandel. Kurz vor dem Wallring gibt's dann noch so'n Laden, wo außen Goblin-Laden und so dransteht... Kann mir mal jemand die Augen öffnen... :rolleye:


Ja, rechts war Scarface, du kommst ja an nem Chinamann vorbei und dem neuen Konzerthaus. Dann links gehts zum Bulllet Shop, gehst direkt drauf zu, rechts war Scarface, ging man auch drauf zu, is aber halt nun weg und nicht-existent.
near Dark, hm, ist vllt dann der Piercing laden neben dem lederladen (welche aussieht als seien die Waren alle vom LKW gefallen^^). Geh rein, weiter hinten gibts Boots, Schmuck, Buttons und ein paar Bondagehosen. Vorausgesetzt, dieser Laden ist tatsächlich Near Dark, habe da schon soviel gekauft, weiss aber nicht den namen. Hm...



geschrieben von: Abendrot

Also das Scarface hat ja geschlossen (vor ein paar Monaten). Das gleiche gilt für den Larpladen (Auenland/im September). Von dem ist nur noch ein Ständer Kleidung übrig (für den es sich nicht lohnt ans andere Ende von Dortmund zu laufen).

In Duisburg wir das Aisling bald umziehen wurde mir gesagt. Nähere Infos gäb es auf der Website. Außerdem würden sie in der ersten Zeit ne Wegbeschreibung in die Tür des alten Ladens hängen.

Von Essen war ich als Shoppingstadt total begeistert. Besonders vom Dark Ages. Schönster Gothic Shop den ich je sah (vor allem die Umkleiden *g*) und die Preise sind WIRKLICH in Ordnung (ebenso die Qualität soweit ich das beurteilen kann bie den Sachen die ich besitze). Da könnten sich gewissen große Läden mit zwei X im Namen eine Scheibe abschneiden...

May darkness guide you



geschrieben von: Daromet

naja ich find die atmosphäre im darkages nicht so berauschend. qualitativ... tja - nomal halt. bei x-tra bekommt man sicher noch hochwertigere sachen. muss aber natürlich z.t. viel tiefer inne tasche greifen.

rolf royce in essen ist jetz ja eine ecke weiter und wies ausschaut ist das vorhandene dort ziemlich rar. aber die preise sind verdammt nochmal unschlagbar. da lassen sich noch richtige schätze als schnäppchen ergattern !!!



geschrieben von: Habibi

Ich wollte nur mal grade zu dem Eingangsthread eine Bemerkung machen bzgl. des Threadthemas:

Osnabrück liegt NICHT in NRW

Das gehört noch zu Niedersachsen (auch wenn man bis NRW nur 10 Minuten fahren braucht)...

;)



geschrieben von: dunklegestalt

Hi,

weiß einer vielleicht ob es auf einen Shop in Mülheim an der Ruhr gibt? Ich habe bis jetzt noch keinen gefunden.
Wenn nicht würde ich mir mal die Shops in Essen und Duisburg ansehen.

Eure dunklegestalt^^



geschrieben von: Marilyn666

Art of Dark in Münster hat auch zugemacht..



geschrieben von: Tony

Hallo zusammen,

also ich hab letzte Woche den absoluten Hammer erlebt!
Ich hab mal den Laden in Duisburg unter die Lupe genommen..
Trash4cash! Super store - echt top! Erstmal war ich total baff, daß man nett begrüßt wird ( in diversen anderen Läden wurde ich schon ziemlich schief angeguckt), dann haben sich gleich 2 Verkäufer richtig ins Zeug gelegt..und zwar nicht aufdringlich wie sonst (in manchen Läden meint man ja, wenn man 1 Teil anprobiert, dann muß man gleich 3 Teile kaufen!)
und als ich mich nach einer halben Stunden immernoch nicht entscheiden konnte, haben die mir erstmal noch n Kaffee angeboten anstatt sich aufzuregen! Fand ich cool!
Und jetzt kommt der absolute Oberhammer! Der Aufreger schlechthin! Stellt Euch vor, da gab es in den letzten Monaten zig events! Mitten in Duisburger Store ein JAnus Konzert neben der Umkleidekabine! für lau! Find ich nur ätzend, daß man das im Nachhinein erfährt.. Da sitz ich quasi 10 km von dem store weg auf der couch, während da CXS, Janus & VNV für lau auflaufen!

Jedenfalls sollte man den Laden mal im Auge behalten. Ich hatte einen guten Eindruck und bei der Auswahl, die man sonst im Ruhrgebiet hat, hat sich der trash4cash store ein dickes Lob verdient!

Einziger Kritikpunkt aus meiner Sicht:
Die Auswahl ist etwas einseitig. Es gibt jede Menge Klamotten für Industrial & electro Leute und nur wenig an Gewandungen...



geschrieben von: Lulu

Hallo,

wollte nur mal erwähnen, dass Sun Service umgezogen ist.

Die sind jetzt am Klosterplatz.
Die Straße weiß ich nicht. Aber wenn man an Needful Things weiter Richtung Klosterplatz geht, kommen sie auf der rechten Seite. Vielleicht 2 Minuten von Needful Things entfernt. Finde ich toll :D

Und die Webadresse von Needful Things ist:
www.needfulthingsinfo.de

Die haben keinen Onlineshop!

Gruß
Lulu



geschrieben von: Dunkle Gräfin

Rolf Royce ? Haben die eine Seite oder wie kommt man da hin ? Weiss nicht ob ich es schon schrieb aber Near Dark ist ja auch schon lange dicht, da ist jetzt der "Halloween-Store" drin aber die sind nicht mehr ganz so dunkel, viel Teenie-Kram wie bunte (würg) Chucks und sowas. Um das Scarface trauere ich echt. Hatte an einem Samstag durch Zufall entdeckt dass die zumachen und da war schon fast nichts mehr da. Konnte noch für 2 Euro Netzhandschuhe ergattern...

Dark Ages ist auch mein Favorit bis jetzt, vor allem die Umkleiden und der Besitzer ist echt ein Netter. Wenn ich jetzt noch weiss wo der Haunted Store in Essen ist bin ich glücklich...



geschrieben von: Maggot NRW

Also was Duisburg angeht... da haben wir wie gesagt Aisling in Stadt-Mitte, dann Trash4Cash in Meiderich, und G-18 (früher Mode Wichtig) auch in Stadt-Mitte... der Laden ist hinter Sinn Leffers. An dem Parkplatz. Ich habe den letztens erst entdeckt. Ich muss sagen, super nette Leute da. Ich kam rein und mir wurde direkt nen Kaffee angeboten ;) Überhaupt sind die hier alle ganz nett :)
Aber nicht gerade billig :rolleyes:





vBulletin Copyright ©2000 - 2003, Jelsoft Enterprises Limited.
vB Easy Archive Final








eXTReMe Tracker