[Gothic-Läden: Göttingen] - German Gothic Board

German Gothic Board

sinistre Kultur
Gothic Forum & Gothic Chat
auf dem Portal von Nachtwelten

German Gothic Board Chat Gothic 500 - Topliste by nachtwelten

Nachtwelten | Gothic Board | Gothic Chat | Boardarchive





Seiten:1



Gothic-Läden: Göttingen

(Klicke hier, um das Thema mit vollen Farben / Abbildungen zu betrachten)



geschrieben von: blackmoon87

hallo allerseits!
vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen?!
kennt jemand gothic-läden in göttingen? und wenn ja wo diese liegen?

mfg
blackmoon87



geschrieben von: mathisschwester

da wirst du in göttingen kein glück haben....allerdings lohnt sich bei besuch in hannover bei sw3 (wenn man das nötige kleingeld hat).

mathis



geschrieben von: blackmoon87

schade, ich bin öfters in göttingen als in hannover.
aber trotzdem danke!



geschrieben von: Seschat

also inzwischen gibt es in göttingen einen gothic laden.
ich weiß die straße allerdings nicht :rolleyes:

Aber wenn man am Parkhaus am Groner-Tor steht und Richtung Stadt geht, gabelt sich die Straße ja. Rechts hoch gehts zum Karstadt, in die Fußgängerzone. Wenn man links hoch geht, ist gleich um die Kurve auf der linken Seite der Laden.
Der Eingang ist mit dem Eingang des T-Punkt-Ladens kombiniert, also nicht irretieren lassen.

Der Laden ist zwar nicht so pralle... recht teuer und lieblos eingerichtet. Auswahl ebenfalls mager. Aber die Leute dort sind meistens total nett und kommen einem auch entgegen :)



geschrieben von: mathisschwester

update:
der laden heißt 'supernova' und die stasse 'papendiek' (hausnummer 31/32).

ich bin mit der 'supernova' eigentlich sehr zufrieden, auch wenn ich anfangs noch recht skeptisch war - die göttinger sind scheinbar noch nicht bereit dafür ;)
ich war letzte woche mal wieder drin und habe mich echt gewundert - es lohnt sich, immer wieder mal reinzuschauen, denn der laden wächst ja erst langsam. soll heißen: es kommt langsam, aber sicher ein größeres und umfangreicheres sortiment zustande, auch an low-price-angeboten.

prognose: geht dem lädelchen noch ein bisschen zeit - ich denke, wenn er mal richtig fuss gefasst hat, geht's erst richtig los :)


grüßles
mathis



geschrieben von: Max Rockatansky

An Seschat Schwarzmond, ich bin ca. einmal im Monat bei Supernova und ich kann Deine Meinung ganz und garnicht nachvollziehen.
Fast alle Sachen sind günstiger als in den bekannten Onlineshops!
Die Auswahl wächst und wächst und von lieblos eingerichtet kann man garnicht reden. Die haben ein coolen Tresen selbst gebaut, Umkleidekabinen sind eigenbau und super groß und es handelt sich ja auch um Alternative Bekleidung, deshalb ist der Laden nicht so dunkel eingerichtet.
SW3 in Hannover ist inzwischen zum Lackladen mutiert, da bekommt man fast nichts anderes mehr.

Natürlich sieht das mit dem T-Mobile Laden etwas komisch aus, aber es geht ganz einfach darum sich die Ladenmiete zu teilen.
Ich habe mein Handy auch da gekauft! Endlich wurde ich mal nicht von so einem arogante Schlippsträger bedient.

Das musste mal gesagt werden!



geschrieben von: mathisschwester

die supernova hat sich inzwischen auch vergrößert! der handyshop ist leider raus - ich mochte die jungs eigentlich echt gerne...
jedenfalls gibt es nun mehr platz und es kommen regelmäßig neue sachen rein; was ich persönlich sher angenehm finde.
auch den leute aus kassel kann ich den weg nach göttingen wirklich empfehlen :)

mathis



geschrieben von: Seneca

Die Leute aus Kassel waren schon längst da, Schwesterlein...!
Ihr beiden steht ja als Kärtchen an der Ladentheke...*g*



geschrieben von: mathisschwester

als kärtchen an der ladentheke?! momentan stehe ich voll auf dem schlauch und bitte um erleuchtung .... ;)



geschrieben von: Seneca

Ooch, da ist so ein Bildchen von einem Brautpaar an die Wand gepinnt...!



geschrieben von: mathisschwester

wann warst du denn da? schade, wir haben uns wohl verpasst.



geschrieben von: Seneca

Ich kann Dir auch einfach mitteilen, dass ich wohl bald wieder da aufschlagen werden....so wie auch im Exil....Kassel blutet derzeit leider subkulturell sehr stark aus, speziell wenn man kein "Gothic" ist...!



geschrieben von: mathisschwester

soso, dann bin ich ja mal gespannt :)
allerdings bezwiefle ich, dass das exil wirklich etwas zu 'bieten' hat - aber wohl besser als nichts...man wird sehen.



geschrieben von: frevelgnom

moinsen..jop in göttingen gibt es natürlich einen gothic shop..in der papendiekstrasse...der is dort relativ neu eingezogen aber hat eine grosse auswahl an diversen klamotten und stiefeln usw..
mfg





vBulletin Copyright ©2000 - 2003, Jelsoft Enterprises Limited.
vB Easy Archive Final








eXTReMe Tracker